Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


Profitieren Sie von der Fachkompetenz der SVV

Die SVV bietet Ihnen ihr Fachwissen aus rund 20 Jahren Einsatz für eine gesunde, ethische, tier- und umweltfreundlichere Ernährung an. Sie können mit einer informativen Präsentation der SVV auch Ihren Anlass bereichern.

Präsentations-Titelbild

Mögliche Präsentationsthemen

Auf Wunsch können auch weitere Themen aus dem Bereich der vegetarischen/veganen Ernährung behandelt werden.
Hier finden sie ein Beispiel einer älteren Präsentation (sie werden laufend aktualisiert):
Allgemeine Vegetarismus-Präsentation und eine weitere zu den Folgen des Fleischkonsums als PDF.
Und hier finden Sie ein Beispiel einer Gesundheitspräsentation, die in Bern beim Bundesamt für Gesundheit vorgeführt wurde: Gesundheit.
Für jede Veranstaltung wird eine neue Präsentation individuell gemäss den Interessen des Publikums zusammengestellt.

Auch Podiumsdiskussionen etc. sind möglich. Beispiel für eine Live-Sendung beim Radio DRS1 vom 29.11.2012: Ist Fleischkonsum ökologisch verantwortungslos? oder in der Club-Sendung vom Dienstag 7.5.2013 von SF1: Wieviel Fleisch darf's sein? (Ausschnitt)
Als Leiter der SVV gibt er auch viele Interviews, wie z.B. hier im Tages-Anzeiger am 15.2.2013.

Umfang

Die professionelle Präsentation (mit Beamer) umfasst jeweils auch Fragenbeantwortung und Diskussionen um alle offenen Fragen der Interessenten zu beantworten.
Es wird zudem umfangreiches Informationsmaterial kostenlos zur Verfügung gestellt.

Eine Präsentation kann je nach Wunsch zwischen 20 Minuten und 2 Stunden dauern.
Bei 2 Stunden wird allerdings die Präsentation zu einem interaktiven Workshop ausgebaut um es für die Interessenten bis zum Schluss nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam zu gestalten.

Zur PersonRenato Pichler

Die Präsentationen werden in der Deutschschweiz vom SVV-Präsidenten und Mitgründer der SVV, Renato Pichler gehalten.

Renato Pichler setzt sich seit 1993 hauptberuflich für die Verbreitung der vegetarischen/veganen Ernährung ein und lebt seit 1993 auch selbst vegan.
1996 führte er das Europäische V-Label für die Produktedeklaration in der Schweiz ein. Ein paar Jahre später auch in anderen Ländern Europas. Es ist heute das bekannteste Label für vegetarische Produkte und Dienstleistungen in Europa und wird von vielen europäischen Organisationen auch als Vereinslogo verwendet.
Seit 1997 ist er im Vorstand der Europäischen Vegetarier Union (EVU) und seit 2005 deren Präsident. Seit 2012 ist er Vize-Präsident der EVU.

Er war zudem beteiligt am Aufbau diverser anderer veg. orientierter Organisationen und ist bei vielen noch heute in der Führungsebene tätig. Ausserdem hat er bei verschiedenen Büchern beratend mitgewirkt.

Als Präsident der SVV und ehem. Präsident der EVU hat er bereits viel Erfahrung mit Präsentationen und Diskussionen sammeln können.

Kosten

Um die Kosten zu decken und die wichtige Arbeit der SVV finanzieren zu können, sind wir darauf angewiesen für diese Dienstleistung eine Schutzgebühr plus Anfahrtskosten zu verlangen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Kontakt: renato.pichler (at) vegetarismus.ch

Weitere Informationen zur SVV: