Wer ist Jasmuheen?

Foto von Jasmuheen Jasmuheen, 41, ist Australierin und lebt seit über fünf Jahren von Prana. Das heißt, sie isst nichts (ausser vielleicht ein Stück Schokolade einmal im Monat, weil es so gut schmeckt). Schon als Kind war sie Vegetarierin, hat sich für spirituelle Dinge interessiert und angefangen zu meditieren.

Bei regelmässigen Channelsitzungen in einer Gruppe, wurde dieser Lichtnahrungsprozeß durchgegeben. Man stelle sich nur vor, wie es ist, nun endlich verwertbare Durchgaben aus der geistigen Welt zu empfangen und dann gleich etwas derart Neues, alle bisherigen Glaubensgrundsätze in Frage Stellendes. Die Menschen dieser Gruppe hatten nun die Wahl, alles bisher Empfangene in Frage zu stellen, oder den Durchgaben tatsächlich zu vertrauen und in Folge den Prozess zu machen. Jasmuheen und einige andere haben die Herausforderung angenommen. Sie waren mutig genug, ohne Anleitung und Vorbild aus der irdischen Welt, diese so unglaubliche Transformation zu durchgehen und haben damit bewiesen, daß Pranaernährung über lange Zeit möglich ist. Durch den Prozess hat sich Jasmuheens Kommunikation zu den Aufgestiegen Meistern derart intensiviert, daß dies ein wesentlicher Teil ihrer Arbeit geworden ist. Jasmuheen sieht ihre Aufgabe darin, Ihre Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen, sie anzuleiten, ihren eigenen Kontakt mit sich, den Aufgestiegenen Meisten und Engeln zu finden und zu verstärken. Darüber hinaus setzt sie sich ganz klar für eine positive erwachte Gesellschaft ein. Wer Jasmuheen erlebt hat, weiß, mit welcher Kraft und Klarheit sie ihren Weg geht. Ihre Einfachheit und Freiheit, mit der sie die zum Teil sehr fremden und neuartigen Dinge darstellt ist frappierend. Um so beruhigender ist es zu sehen, daß sie als Mutter zweier Töchter, erfolgreiche ehemalige Bankberaterin, usw. genauso normal ist wie wir alle. Sie liebt Tanzen und Musik, geht gerne ins Kino, lebt in Brisbane mit ihrem Partner seit 10 Jahren zusammen, möchte aufs Land ziehen ...


Zur Infoseite
Zurück zur Hauptseite