Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


Publikation versendet am 16.01.2007:

Einfluss der Tierhaltung auf die Klimaerwärmung

Liebe Medienschaffende

Der warme Winter hat das Thema "Klima" weiter angeheizt. Die heissesten Facts liefert eine kürzlich publizierte Studie der UN-Organisation: Die FAO analysierte den Einfluss der Tierhaltung auf die Klimaerwärmung.
Dabei stellte sich heraus, dass dieser sogar grösser ist, als der gesamte Verkehr!

Erstaunlicherweise hat die Öffentlichkeit bisher so gut wie nichts davon erfahren. Das liegt auf der Hand, denn Lösungsansätze, welche am Verhalten jeder einzelnen Person ansetzen, sind unbeliebt.
Deshalb ist es schwer, gegen dieses sehr ernste globale Problem anzugehen.

Es ist uns klar, dass Sie als Journalist (und Nichtvegetarier) kaum für eine vegetarische, klimafreundliche Ernährung einstehen möchten, obwohl gerade dadurch eine der Hauptursachen der Klimaerwärmung angegangen werden würde.
Dennoch hoffen wir, dass Sie von diesen neuen Fakten vielleicht zu einem Artikel inspiriert werden. Sie finden die vollständige Studie hier als PDF: Livestocks long shadow – environmental issues and options

Weitere wissenschaftlich fundierte ökologische Aspekte des heutigen Fleischkonsums finden sie hier: Ökologische Folgen des Fleischkonsums

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen zu diesem wichtigen Thema zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
Renato Pichler

Schweizerische Vereinigung für Vegetarismus (SVV)
Bahnhofstr. 52
CH-9315 Neukirch (Egnach)
Tel.: 071 477 33 77, Fax: 071 477 33 78
www.vegetarismus.ch / svv@vegetarismus.ch
V-Label: www.v-label.info / label@vegetarismus.ch


Zur vorherigen Publikation (Publikationen an Politiker) - Übersicht - Zur nächsten Publikation (UNO-Welternährungskonferenz)