Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


SVV-Mailing Ende Juni 2009:

Schweizer Behörden geben zu: Fleischkonsum muss runter / Veganes Restaurant: 10 % Rabatt für SVV-Mitglieder / Schweden wird klimafreundlich / Vegi-Treff

Je weniger Tiere, desto weniger Treibhausgase

Die Schweizer Regierung hat nun zum ersten Mal bestätigt, dass der Fleischkonsum (und somit auch der Tierbestand) in der Schweiz abnehmen muss um den Klimawandel zu bremsen.
Im Auftrag der Bundesämter für Landwirtschaft (BLW) und für Umwelt (BAFU) sowie des Schweizerischen Bauernverbandes (SBV) erstellte die ETH Zürich die Studie in der technische Massnahmen gefunden werden sollten um die Klimabelastung der Landwirtschaft zu reduzieren. Das Result, war für die Geldgeber ernüchternd: Nichts kann das Klima so effektiv entlasten, wie die Reduzierung des Tierbestandes. Und dies ist nur sinnvoll, wenn auch der Fleischkosum zurück geht.
Infos: Schweizer Studie bestätigt Klimaproblem des Fleischkonsums.

Schweden fördert klimafreundliche (=fleischarme) Ernährung

Auch die schwedische Regierung hat nun erkannt, dass Klimaschutz und Fleischkonsum sich widersprechen. Sie hat ihre diesbezüglichen Pläne in der EU eingereicht und hofft, dass auch andere EU-Staaten ihrem Vorschlag folgen und eine klimaschonende, pflanzliche Ernährung fördern.
Infos: Sweden promotes climate-friendly food choices

Veganes Restaurant gewährt SVV-Mitgliedern 10% Rabatt

Alle SVV-Mitglieder erhalten in den nächsten Tagen zusammen mit dem Vegi-Info 2009/2 den SVV-Mitgliederausweis, der sie dazu berechtigt im ersten veganen Restaurant der Schweiz 10 % vergünstig zu essen.
Weitere Informationen zu diesem einmaligen Restaurant finden Sie im Vegi-Info.
Öffnungszeiten des Restaurants:
ab 7 Uhr Frühstück und von 12 bis 22.30 Uhr warme Küche. Bar bis 2 Uhr.
V-LabelKontakt: Hotel Swiss, Hauptstr. 72, 8280 Kreuzlingen
Tel. 071 677 80 40, E-Mail: info@hotelswissvegan.com, www.hotelswissvegan.com

Das Hotel Swiss ist jetzt übrigens auch V-Label zertifiziert!

Nächster Vegi-Treff in Kreuzlingen am Fr. 26. Juni 2009

Im veganen Restaurant Hotel Swiss findet am kommenden Freitag der erste Vegi-Treff statt. Beginn um 19 Uhr.
Weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten und Termine finden Sie im Terminkalender auf der SVV-Homepage: www.vegetarismus.ch/termine.htm.

Das neuste Vegi-Info wird verschickt

Diese Woche wird das neuste Vegi-Info verschickt. Wie immer mit vielen spannenden Berichten rund um die vegetarische Lebensweise:

  • Titelseite Vegi-Info 2009/2Schweinegrippe: Alle Jahre wieder – die wiederkehrende Angst vor Seuchen
  • Hintergrundberichte und Fotos zum ersten veganen Hotel-Restaurant der Schweiz!
  • Gent (Belgien): Die erste Vegetarier-Stadt des Westens. Interview mit dem Initiator des fleischfreien Donnerstags.
  • Aus der Region oder besser umwelt-verträglich? Sind lokal produzierte Nahrungsmittel immer ökologischer als importierte?
  • Frische Gemüse- und Frucht-Smoothies selbst gemacht.
  • Die SVV an der Gesundheitsmesse in Lausanne.
  • Bericht zur SVV-Mitgliederversammlung
  • Die EVU-Talks 2009 in Zagreb (Kroatien)
  • Vorurteil: Vegetarier sind beim Essen eingeschränkt.
  • Bericht über die Ernährungsplattform des BAG vom Mai 2009.
  • Erfahrungsbericht einer Mutter, die ihr Kind mit veganer Urkost aufzieht.
  • Vegetarismus online - die besten Websites zum Thema Vegetarismus
  • Ausserdem: V-Label, Vegi-Porträt, Poster, Rezept, Comic, Buchtipps, ...

Vollzugriff auf www.vegetarismus.ch

Die aktuellen Artikel der Vegi-Info können von allen Empfängern der gedruckten Ausgabe sofort online abgerufen werden. Das nötige Passwort wird immer zusammen mit der Vegi-Info versandt.
Dadurch wird es ermöglicht, dass das Vegi-Info auch künftig erscheinen kann.
Falls Sie die Herausgabe des Vegi-Infos und die vegetarische Bewegung in der Schweiz noch nicht unterstützen, können sie dies hier nach holen:
www.vegetarismus.ch/svv/anmeldung.php

In vegetarische Nachbarschaft künstlerisch betätigen

Uunterhalb des Klang-Ateliers im Hirzel wird im Parterre auf den 1. Juli ein grosszügiges Atelier von 160m2 frei. Idela für KünstlerInnen, IndividualistInnen, TherapeutInnen. Das Mietobjekt liegt in einem kleinen Weiler zwischen Hirzel und Sihlbrugg. Preis Fr. 1650.- inkl.
Vegetarier und Nichtraucher werden bevorzugt. Weitere Infos bei M. Jabri Tel. 079 317 17 33.


Zum Mailarchiv: SVV-Mailings
Eintrag in die SVV-Mailingliste: Eintragsformular

 

Zum vorherigen Mailing (9. Juni 2009)Übersicht - Zum nächsten Mailing (17. Juli 2009)