Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen Hauptseite

Die SVV heisst jetzt: Swissveg
Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Die SVV heisst jetzt: Swissveg
Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch

Boerenkoolstamppot, vegane Version

(sprich: "bure-kol-stam-pot", niederländisch)
einfach, schnell (ca. 20 min.), preiswert, für 4 Personen
Saison: nach dem ersten kräftigen Frost bis im April

500 g Kartoffeln waschen, in Dampfkochtopf mit Siebeinsatz und etwas Wasser geben
250 g Federkohl waschen, zugeben und zum Kochen bringen.
Danach den Siebeinsatz mit einer Gabel herausnehmen.

2 dl Sojamilch
1 EL pfl. Öl zugeben.
Das Ganze mit dem Pürierstab pürieren bis es in etwa die Konsistenz von etwas zähflüssigem Kartoffelstock hat.

1-2 vegane Würste in Rädchen oder Stäbchen schneiden und zufügen.

Sofort servieren. En Guete!

Federkohl ist in der Schweiz auf Bio-Bauernhöfen, im Bio-Laden und auf dem Markt erhältlich. In Deutschland unter der Bezeichnung Grünkohl käuflich und dort öfters anzutreffen als in der Schweiz.


Monika Beetschen



[nach oben

[Vegane Vanillehörnchen]  [Köstliche Linzertorte]  [Aussergewöhnliche Rohkosttorte]  [Rezepte aus dem Vegi-Info]  [Vegi-Info 1999/4 Inhaltsverzeichnis]


   
© Schweizerische Vereinigung für Vegetarismus (SVV) | www.vegetarismus.ch | Impressum