Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


Kosher = Vegan?

Normalerweise setzt man das Wort "kosher" mit Schächtfleisch gleich. Um solches Fleisch zu "produzieren" werden die Tiere ohne vorherige Betäubung durch Ausbluten getötet. Natürlich ist dieses Töten der Tiere (wie auch jedes andere Schlachten) zu verurteilen. Jedoch sollte man nicht gleich alles zurückweisen, was als kosher bezeichnet wird: In Bezug auf verarbeitete Nahrungsmittel bedeutet kosher, dass das betreffende Produkt ausser Eier und Fischprodukte keine tierischen Bestandteile enthält. Ausserdem hat man damit auch die Garantie, dass das Produkt während des ganzen Herstellungsprozesses nie mit Fleisch oder Milchprodukten in Berührung kam. Es wurden also garantiert keine Maschinen oder Werkzeuge zur Herstellung benutzt, die zuvor zur Zubereitung nicht vegetarischer Speisen verwendet wurden. Kosher ist also eine Bezeichnung, die auf eine gewisse Reinheit der vegetarischen Nahrung hinweist, was auch für Vegetarier sehr nützlich ist.
Da es sehr viele vegetarisch/vegan lebende Juden gibt, lohnt es sich in jüdischen Läden nach kulinarischen Kostbarkeiten Ausschau zu halten.

Weitere Infos bei:

Jewish Vegetarian & Ecological Society:
http://www.ivu.org/jvs - eMail: jvs@ivu.org
Jews for Animal Rights:
http://www.micahbooks.com - eMail: Micah@Micahbooks.com