Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


Hotel von aussen.Erstes veganes Hotel-Restaurant der Schweiz eröffnet!

In Kreuzlingen gibt es seit Kurzem ein rein veganes Hotel mit eigenem Restaurant. Mit der veganen Küche und dem Motto «Bewusst leben, essen & geniessen» leitet das Restaurant in der Ostschweiz eine kulinarische Revolution ein.

Das innovative Projekt wurde von Dr. Ernst Walter Henrich von Dr. Baumann Cosmetic zusammen mit dem langjährig erfahrenen veganen Gastronomen Karl Schillinger1 gestartet. Sie bieten in ihrem Restaurant gesunde vegane Speisen in Gourmetqualität an. Dafür garantiert auch das Europäische Vegetarismus-Label.

Vorreiterrolle in der Schweiz

In der Schweizer Gastronomie erlebt man immer wieder, dass die Köche mit der veganen Küche völlig überfordert sind, da sie diese in ihrer Ausbildung nicht kennen lernen durften und sich auch selbst nie damit auseinandergesetzt haben. Das neue Hotel Swiss beweist, dass eine gesunde Ernährung auch phantastisch schmecken kann.
Von Eintönigkeit kann bei der umfangreichen Speisekarte auch keine Rede sein: Die Auswahl fällt dabei nicht nur Veganern schwer.
Kein Gast kommt in diesem Restaurant auf den Gedanken, dass eine vegetarische oder vegane Ernährung irgendetwas mit Verzicht zu tun haben könnte.

Initianten des Hotel-Projektes: Karl Schillinger und Ernst Henrich

Die Initianten des veganen Projektes mit einem Mitarbeiter, von links:

Kai Döring, Karl Schillinger, Ernst Henrich

Für wen?

Das Restaurant spricht selbstverständlich nicht nur konsequent vegan lebende Personen an. Selbst überzeugte Fleischesser werden einen Besuch nicht bereuen. Aber auch Personen mit einer Laktoseintoleranz werden es begrüssen, dass sie alle Speisen und Getränke bedenkenlos konsumieren können. Moslems brauchen keine Angst zu haben, dass ihr Essen irgendwo noch mit Schweinefett zubereitet wird. Für Tierschützer erübrigt sich die Frage, woher das verwendete Fleisch stammt und ob ausschliesslich Freilandeier verwendet werden.
Die Zutaten der Gerichte stammen übrigens mehrheitlich aus biologischem Anbau.
Ein Besuch in einem solchen rein pflanzlich geführten Restaurant macht das Essen für viele Personen wesentlich einfacher.
Auch wenn es von Vorteil ist, wenn man offen für Neues ist, so kann man in dem Restaurant auch herkömmliche «gut bürgerliche» Speisen auf der Karte entdecken. Diese wurden natürlich auch mit rein pflanzlichen Zutaten hergestellt. Dabei kommen qualitativ hochwertige Fleischalternativen zum Einsatz, die in Schweizer Supermärkten (leider) noch nicht zu finden sind.

Obwohl der Geschmack das Hauptkriterium ist, nach dem die meisten Personen ihr Restaurant aussuchen, soll nicht vergessen werden, dass dieses Restaurant durch seine spezielle Speisekarte auch einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Tierschutz leistet. Im Gegensatz zu allen anderen Restaurants in der Schweiz muss für die angebotenen Speisen kein einziges Tier sterben oder auch nur leiden. Ein Besuch des Restaurants ist somit auch ein aktiver Beitrag zum Tierschutz. Zusätzlich wird auch die Umwelt geschont, da die Herstellung tierischer Nahrungsmittel (durch die Verlängerung der Nahrungskette) viel mehr Wasser, Land und andere natürliche Ressourcen benötigt.
Das Restaurant von innen.Bisher war das Hauptargument, dass eine solche Ernährung nicht ohne Geschmackseinbusse möglich sei. Das Hotel Swiss beweist nun das Gegenteil. Wenn man gewillt ist, diesen Weg zu gehen und das entsprechende Know-how mitbringt, muss die vegane Küche der sonst üblichen bürgerlichen Küche in keiner Weise nachstehen.

Durch die Inneneinrichtung des Restaurants und die ganze Atmosphäre zeigt das Hotel Swiss zudem, dass die Zeiten, wo Vegetarier und Veganer nur in einer alternativen Öko-Beiz etwas zu essen bekamen, längst vorbei sind. Hier kann man auch problemlos ein Geschäftsessen abhalten. Der Preis der Gerichte und Getränke ist allerdings auch entsprechend der gehobenen Gourmetgastronomie einzuordnen.

Infos finden Sie auch in der Restaurantliste unter www.v-label.info
Dort können Sie auch selbst das Restaurant bewerten.Weitere Informationen zum Hotel und Restaurant:
Das Hotel umfasst 16 Doppel- und 2 Einzelzimmer.
Das rauchfreie Restaurant hat 70 Plätze.

Öffnungszeiten des Restaurants:
ab 7 Uhr Frühstück und von 12 bis 22.30 Uhr warme Küche. Bar bis 2 Uhr.

Der Seminarraum für bis zu 40 Personen ist mit modernster Technik eingerichtet und kann auch von geschlossenen Gesellschaften genutzt werden.

Kontakt:
Hotel Swiss, Hauptstr. 72, 8280 Kreuzlingen, Tel. 071 677 80 40
E-Mail: info@hotelswissvegan.com, www.hotelswissvegan.com