Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen Hauptseite

Die SVV heisst jetzt: Swissveg
Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Die SVV heisst jetzt: Swissveg
Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch

Gnocchi auf Löwenzahn

Gnocchi auf Löwenzahn

Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen, zerdrücken, ausdampfen und abkühlen lassen.
Tisch mit Hartweizengriess bestreuen, alle Zutaten (Mehl, Petersilie, Eiersatz oder Sojamehl, Prise Salz und Kartoffeln) dazugeben und zu einem Teig kneten. Je nachdem Mehl oder Wasser hinzugeben.
Auf der Hartweizengriessfläche zu Rollen von ca. 20 cm Länge formen und davon kleine Stücke von ca. 2 cm schneiden, dann mit der Gabel etwas zur Gnocchi-Form eindrücken.
Die Gnocchi in knapp kochendes, leicht gesalzenes Wasser geben.
Sobald sie an die Wasseroberfläche kommen, herausnehmen und abtropfen lassen.
Aus 8 EL Olivenöl und je 2 EL Aceto balsamico weiss und rot, dem Saft einer Limette, Salz und Pfeffer eine Sauce mischen und Löwenzahn darunterziehen.
Gnocchi in Olivenöl kurz beidseitig anbraten.
Löwenzahn auf Teller verteilen und darauf die lauwarmen Gnocchi anrichten.


[nach oben

[Vorspeise: Kerbelsuppe]  [Dritter Gang: Linguine mit Spargelspitzen]  [Hauptspeise: Geschnetzeltes Stroganoff mit Zitronenkartoffeln]  [Dessert: Flambierte Palatschinken mit Rhabarber-Kompott]  [Rezepte aus dem Vegi-Info]  [Rezepte-Datenbank]  [Vegi-Info 2007/1 Inhaltsverzeichnis]


   
© Schweizerische Vereinigung für Vegetarismus (SVV) | www.vegetarismus.ch | Impressum