Kopf SVV-Mitgliedschaft Breite einstellen

Die SVV heisst seit 2014: Swissveg

Unsere neue Homepage finden Sie hier: www.swissveg.ch


Seite veraltet!
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Infos finden Sie auf unserer neuen Homepage: Swissveg.


Neue Vegi-Werbekampagne der Migros-Gastronomie

Im letzten Jahr führte die Migros-Gastronomie erfolgreich das kontrolliert vegetarische Angebot in den meisten grösseren Restaurants ein (eine aktuelle Liste finden Sie immer im Internet unter www.v-label.info). Um das neue Angebot noch breiter bekannt zu machen, lancierte die Migros dieses Jahr eine neue Werbekampagne. Unten sehen Sie die vier Sujets der neuen Werbung, wie sie in ganzseitigen Inseraten in der ganzen Schweiz in den Printmedien publiziert wurden.
Neben dieser Anzeigenkampagne wurde auch direkt vor einigen Restaurants mit «Gemüseleuten» geworben: Als Gemüse verkleidete Personen verteilten Gutscheine, mit denen man sich kostenlos im Restaurant eine so genannte Clic-Clac-Dose, gefüllt mit veganen Pfefferminz-Bonbons, abholen konnte.
Gerade wenn es ums Essen geht, ist die Gewohnheit sehr stark. Deshalb ist zu hoffen, dass dennoch möglichst viele Vegetarier und Nicht-Vegetarier das neue Angebot (welches seit Anfang des Projektes laufend erweitert wird) einmal versuchen. Ein solches Projekt steht und fällt mit der Akzeptanz der Kunden. Nutzen Sie deshalb die Gelegenheit, an rund 50 verschiedenen Orten der Schweiz gut vegetarisch essen zu können, ohne auf versteckte tierische Fette, Gelatine etc. achten zu müssen.
Auf obigen Internetseiten können Sie Ihre Erfahrungen auch selbst eintragen oder direkt bei der Migros melden, damit das Projekt in Ihrem Sinne weiter ausgebaut und verbessert werden kann.

Renato Pichler




Artikel der Migros über dieses Vegi-Projekt: Vegi auf Vormarsch
Artikel im Migros-Magazin über das Vegi-Gastronomie-Projekt: PDF (Seite 3) oder nur die Artikelseite: PDF.